Englischer Stil – Herrenmode

Einer der wesentlichen Stile in der Männermode ist der, der seinen Ursprung in Großbritannien hat. Die britische Mode entstand als Reaktion auf das feuchte Wetter bei den elitären Unterhaltungen der Oberschicht. Die feuchtigkeits- und temperaturbeständigen Outfits, die an das Erbe der Reit- und Jagdmode anknüpfen, wurden gleichzeitig zum Synonym für Eleganz für Aristokraten, die an elitären Unterhaltungsveranstaltungen teilnehmen. Diese Mode sollte einen utilitaristischen Charakter haben und gleichzeitig der Tradition und dem klassischen Maß huldigen.

               Moderne Vertreter des englischen Stils sind britische Aristokraten und Berühmtheiten. Nichtsdestotrotz schätzen Herrenmodefans in allen Ecken der Welt seine Funktionalität. Das erneute Interesse am englischen Stil ist vor allem auf die Rückkehr von Schecks aller Art zurückzuführen. Werfen wir einen Blick darauf, wie der englische Stil die heutige Mode beeinflusst hat und welche Modelle jeder elegante Gentleman in seinem Kleiderschrank haben sollte.

               Der englische Stil passt perfekt zu Herbst-Winter-Kollektionen, obwohl er immer öfter in Frühjahr-Sommer-Outfits auftaucht. Typische Farben sind Erdtöne, Marineblau, Blau und Grau. Tweed und Wollstoffe werden häufig verwendet. Was seine Muster betrifft, so gibt es schottische Karos, Shetland-Muster, Rhomben, Fischgräten und Pepitas. Unifarbene Chinos und Denim-Jeans dominieren die Alltagskleidung. Bevorzugt wird ein geschichtetes Dressing. Die Hosen werden mit blauen oder beigen Hemden kombiniert. Feste Krawatten werden um den Hals getragen. Zylinder und stylische Handschuhe mit Cut-Outs sind die Kirsche auf dem Sahnehäubchen. Trotz der vielen Schichten und Accessoires ist die Kleidung im englischen Stil nicht zu aufdringlich.

               Mäntel sind im britischen Stil beheimatet. Britische warme Mäntel im Militärstil mit breitem Revers und zeitlosen Schützengräben sind britischer Herkunft. Faltenmäntel sind eine praktische Lösung für informelle Anlässe und stellen eine harmonische Kombination aus Funktion und Stil dar.

               Auch die Herren-Salonmode ist im englischen Stil zu Hause. Die britische Kleidung soll sich durch außergewöhnliche Schneiderkunst auszeichnen. Zweireihige Anzüge in dezent karierten Grautönen herrschen vor. Beliebt sind auch Clubanzüge oder so genannte Coordinated Suits, die vor allem in der Business Casual und Smart Casual angesagt sind.

               Männer, die auf der Suche nach etwas Neuem sind, können aus dem umfangreichen Lavard-Angebot viele Outfits zusammenstellen. Diese Marke ist ein anerkannter Hersteller von eleganten Herrenmänteln. Das Sortiment umfasst komfortable und warme Business-Mäntel. In braunen und karamellbeigen Farben gehalten und aus weichem und modischem Tweed gefertigt, werden sie sowohl elegante Männer als auch solche ansprechen, die nach funktionellen Lösungen suchen. Für elegante Herren bieten wir zweireihige Nadelstreifenanzüge oder dezent karierte Anzüge, die in Kombination mit Oxfords ein traditionelles formelles Outfit ergeben. Diejenigen, die originelle Accessoires bevorzugen, werden sich sicher für das Angebot von Lavard interessieren – Lederschuhe, Tweedmanschetten, Schals und gemusterte Kissenbezüge. Finden Sie heraus, wie Lavard Ihre Garderobe verändern kann, und nutzen Sie die attraktiven Angebote im Online-Shop! Lavard